ALPHA-LIPOINSÄURE

CHF 31.90

Ein starkes Antioxidans

ALA (Alpha-Liponsäure) ist ein wesentliches Element, das dem Körper hilft, sich gegen Angriffe (Verschmutzung, Stress usw.) zu verteidigen, die im Körper freie Radikale produzieren.
Kapazität: 30 Kapseln

BESCHREIBUNG

Hinter diesem in der Öffentlichkeit wenig bekannten Namen verbirgt sich ein hervorragendes Antioxidans. Alpha-Liponsäure (ALA) gilt als eines der stärksten Antioxidantien, die bis heute im menschlichen Körper vorkommen.

Antioxidantien sind Elemente, die Alterung und Schäden durch Zeit, Umweltverschmutzung und anderen oxidativen Stress verlangsamen. Hier sind die Gründe, warum ich ALA jeden Tag als Ergänzung nehme.

Ein wertvolles und starkes Antioxidans

  • Freie Radikale sind instabile Elemente, die die DNA von Zellen zerstören, das Altern beschleunigen und sogar Krebs erzeugen können.
  • Es sind auch diese freien Radikale, die für Entzündungsreaktionen im Körper verantwortlich sind, und wir wissen heute, dass chronische Entzündungen die Ursache vieler anderer Pathologien wie Arthritis, Fettleibigkeit, Psoriasis, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes, Bluthochdruck usw. sind.

Es wurde gezeigt, dass ALA CRP, einen Entzündungsmarker im Blut, senkt. Daher spielt dieses Nahrungsergänzungsmittel eine wichtige Rolle.

Eine weitere Eigenschaft, die Alpha-Liponsäure wirklich außergewöhnlich macht: Sie ist nicht nur das beste Antioxidans, sondern recycelt auch andere Antioxidantien wie Vitamin E oder Vitamin C bei einem Mangel an letzterem teilweise.

Es hat auch positive Auswirkungen auf die Insulinsensitivität bei Menschen mit Typ-II-Diabetes, aber das ist noch nicht alles.

Alpha-Liponsäure ist mit ihrer chelatbildenden Wirkung auch an der Entgiftung von Schwermetallen in unserem Körper (Arsen, Cadmium, Quecksilber) beteiligt.

Vorteile für die Muskelleistung

Hier ist das i-Tüpfelchen: Alpha-Liponsäure hilft auch, die Gesamtmenge an Muskelkreatin zu erhöhen. Zu diesem Ergebnis kommt eine kanadische Studie, die 2013 im International Journal of Sport Nutrition and Exercise Metabolism veröffentlicht wurde. Der Anstieg wurde nach Supplementierung mit Kreatin-Monohydrat in Kombination mit Alpha-Liponsäure beobachtet.

Vorteile von Alpha-Liponsäure

Löslich in Wasser und Fetten

Außer in Form eines modifizierten Esters ist Vitamin C nur in Wasser löslich. Dies bedeutet, dass es sich in Wasser auflöst und nicht als Fett in Ihrem Körper gespeichert wird. Aus diesem Grund sollten Sie es täglich einnehmen.

Fettlösliche Vitamine (wie A, E, D und K) erfordern das Vorhandensein von Fett, um transportiert und absorbiert zu werden.

Wenn Sie also Ihr Multivitaminpräparat mit einem Glas Wasser schlucken und gleichzeitig keine Mahlzeit zu sich nehmen, besteht kaum eine Chance, dass diese Nährstoffe aufgenommen werden.

Das Besondere an ALA ist, dass Sie es jederzeit aufnehmen können, da es sowohl wasser- als auch fettlöslich ist, egal was Sie essen oder trinken.

Überwindet die Blut-Hirn-Schranke

Vor über einem Jahrhundert wurde entdeckt, dass ein Farbstoff, der in den Blutkreislauf eines Tieres injiziert wurde, überall im Körper auftauchte, mit zwei Ausnahmen: dem Rückenmark und dem Gehirn.

Dies liegt an der Blut-Hirn-Schranke (Blut-Hirn-Schranke), die im Grunde wie ein schützender Filtermechanismus wirkt, um nur bestimmte Substanzen durchzulassen, insbesondere die natürlichen Hormone unseres Körpers sowie viele kleine Moleküle.

Dadurch werden oft gute Nährstoffe blockiert, wie zum Beispiel Antioxidantien. Überwindet Alpha-Liponsäure die Blut-Hirn-Schranke? Nun ja ! Und nur wenige Antioxidantien können. Daher ist es sehr wichtig, die Auswirkungen der Alterung des Gehirns zu verlangsamen.

Anwendung: 1 Kapsel pro Tag mit etwas Wasser.